Redaktion   Kontakt   Impressum   AGB   Sitemap   Login 

www.Einefetza.com - since 1998

youtube-logo-1copy1
joker

Suzuki Inazuma - Die Leichtigkeit des Seins

28.05.2013
Suzuki stellt mit der GW 250 Inazuma eine Viertelliter - Klasse zu Verfügung, die leistbar ist und so dermassen Spaß macht zu fahren dass sogar in Bluejeans und mit einer Hand die Raster schleifen.
IMG_0019
MR Herausgeber ist ganz Leicht

"Folgender Text ist im Internet zu finden in Bezug auf die Leichtigkeit des Seins..." dem Suzuki Inazuma Marketing Spruch:"

 

 

Die Leichtigkeit des Seins ...

 

... was bedeutet das schon?
Leichtigkeit:
    ° von geringem Gewicht, federleicht, zart
    ° etwas leicht (leichter) nehmen, mit Leichtigkeit
    ° sorgenfrei, beschwingt, mühelos, unkompliziert
    ° leichtfüssig, leichtlebig, unbeschwert, ...



 

Die Polaritäten Schwere und Leichtigkeit liegen immer sehr dicht beieinander. In China gibt es beispielsweise nur ein Schriftzeichen für Krise und Chance.

 

Ganz anders in unseren Breitengraden.
Gerne begegnen wir den Unwägbarkeiten des Alltages mit dichtgepackter Schwere. Wir wälzen Probleme, diskutieren Ängste, bestärken uns in unseren Sorgen, schimpfen über das Wetter (zu kalt, zu heiss). Und übersehen dabei häufig, dass hinter dieser schweren Fassade Chancen und Leichtigkeit verborgen sind, denn ...

 

 

... an jedem Tag (= 24 Stunden -> 1.440 Minuten)  bleibt Raum für Positives!
Selbst hinter dem neblig-grau-kalten Novembersonntag steckt der Charme eines gemütlichen, kuscheligen Lesetages.
 
 

"Über den Wolken      muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Alle Ängste, alle Sorgen, sagt man, blieben darunter verborgen. Und dann  würde, was uns groß und wichtig erscheint, plötzlich nichtig und klein."

 

Sie werden jetzt sicherlich denken:   -->  "Die hat ja keine Ahnung von meinen Sorgen und Existenzängsten. Die werden nun einmal nicht plötzlich nichtig und klein, nur weil ich in Gedanken über den Wolken schwebe."

 

Natürlich, Ängste verschwinden nicht plötzlich, so, als ob sie wie von Zauberhand unter den Teppich gekehrt würden. Das wäre auch nicht wirklich praktisch, da dieser Teppich im Laufe der Zeit so viele Falten und Huppel bekommen würde, dass man täglich darüber stolpern würde.
 
 

Dennoch:      "Die Gedanken sind frei..."
"Wir denken ca. 60.000 Gedanken pro Tag und oft ist es immer wieder dasselbe, was wir denken. Oft plagen uns Ängste und Sorgen oder Ärger und Lust.
 
  • Was wir denken, bestimmen wir selbst.

  • Wir können uns auch entscheiden, die Gedanken positiver ausfallen zu lassen.

  • Wir haben in jeder Minute des Tages die Freiheit, es zu tun.

  • Wir sind, was wir denken."

 

 

Text: Rita Beuchler

 

 

Video Inazuma Onboard Go Pro:
 
 
collage2
Mr Reporteure am Rutscher (wie immer)
Inazuma heisst auf Japanisch, BLITZ !

 

 

Auch ist Inazuma ein Spiel von dem Konsolenhersteller Nintendo

 

Wiki:

 

"Inazuma ist eine Transe, deren Äußeres einen besonderen Kontrast hat: Die linke Körperhälfte ist komplett orange, die rechte weiß. Dieses Merkmal gilt für seine Haare, seine Brille, seine Fliege, seinen langen Mantel, seine Hose sowie für seine Schuhe. Einzig sein Hemd ist einfärbig. Des Weiteren ziert eine blitzförmige Narbe seine Stirn und verläuft dann über sein rechtes Auge. Auch trägt er meist ein Glas voll Wein mit sich."

Suzuki Motorrad Produkt Übersicht - Suzuki Austria_20130527-175450
Produkt Datenblatt Suzuki Austria
Publikation: MR

Weitere Berichte zu diesem Thema


Seite: 1  2  3  4  5   ...

Das letzte: