Redaktion   Kontakt   Impressum   AGB   Sitemap   Login 

www.Einefetza.com - since 1998

youtube-logo-1copy1
joker

Der Schwarzenberg Platz

06.05.2013
2004 wurde der Schwarzenbergplatz im Zuge des Projekts "Vienna Limelight" des spanischen Architekten Alfredo Arribas neu gestaltet. Und das war gut so.
1365806768728
Airtime in 1010 Wien

"Der Sprung am Schwarzenbergplatz beim Ring wurde definitiv von einem Supermoto-Fan geplant, denn diese perfekten Formen luden mich ein es zu tun - Vollgas drüber zu fahren."

 

 

"Karl Philipp Fürst zu Schwarzenberg (* 15. April 1771 in Wien; - 15. Oktober 1820 in Leipzig) war ein österreichischer Feldmarschall und Botschafter in Paris. Er war der Oberbefehlshaber der verbündeten Streitkräfte gegen Napoleon in der Völkerschlacht bei Leipzig 1813."

935558_450695908345900_1594923013_n
Landing

 

419px-CarlPhilippFuerstZuSchwarzenberg
Der alte Knacker hat sich den Spung verdient
 MR

Weitere Berichte zu diesem Thema


Seite: 1  2  3  4  5   ...

Das letzte: